News

Startseite > News > Inhalt
Dichtung mit kaltem Widerstand
Jun 22, 2017

Die Öldichtung besteht aus Gummi (Lippe und Fuge) · Feder · Metall Skelett.

Ölabdichtung (englischer Name: Öldichtung) wird verwendet, um das Öl zu versiegeln (Öl ist das häufigste Schmiermedium-Übertragungssystem) mechanische Komponenten, Öldichtungen, die es benötigt, um die Teile und Komponenten der Übertragungsteile zu schmieren, und wird nicht die Ölleckage Die Abdichtung von der Öldichtung, Eigenschaften, Strukturart, Arbeitsbedingungen und Abdichtungsmechanismus können in verschiedene Formen und verschiedene Namen unterteilt werden, aber die Gewohnheit der allgemeinen Drehung der Wellenlippendichtung, die Öldichtung genannt wird.

Die repräsentative Form der Öldichtung ist die TC-Öldichtung, die ein Gummi ist, der vollständig mit selbstdichten Federlippen-Öldichtung bedeckt ist, die Öldichtung wird im Allgemeinen als TC-Skelett-Öldichtung bezeichnet.

Öl häufig verwendete Materialien sind: Nitrilkautschuk, Fluorkautschuk, Silikonkautschuk, Acrylkautschuk, Polyurethan, Polytetrafluorethylen und so weiter. Bei der Auswahl des Öldichtungsmaterials ist die Kompatibilität des Materials in Bezug auf das Arbeitsmedium, die Anpassungsfähigkeit an den Arbeitstemperaturbereich und die Fähigkeit der Lippe, sich mit hoher Geschwindigkeit in Bezug auf die Drehachse zu drehen, zu berücksichtigen. Allgemeine Öldichtung Arbeit, wenn die Lippe Temperatur ist höher als die Arbeitsmedium Temperatur 20 ~ 50 ℃, in der Wahl der Öldichtung Material sollte beachtet werden. Der Arbeitsbereich der Öldichtung bezieht sich auf das für die Öldichtung verwendete Material, zum Beispiel beträgt NBR -40 bis 120 ° C und der Fluorkautschuk (FPM) -25 bis 300 ° C.

Dichtung Kältebeständigkeit

Die Kältebeständigkeit der Öldichtung wird durch die Eigenschaften des Lippenmaterials, die Eigenschaften des Dichtungsmediums, die Exzentrizität der Welle, Öldichtung der Geschwindigkeit zum Zeitpunkt des Startens und so weiter bestimmt.

In der Regel die Höhe der Exzentrizität der Welle, aufgrund der Menge der Öldichtung Lippe, um die Anzahl der% Grenze zu erreichen, NOK in der Niedertemperatur-Feld verwendet, die innere Lippe Material TR10 Wert als Referenztemperatur der Referenz. Im tatsächlichen Gebrauchszustand ist es beispielsweise auch niedriger als der TR10-Wert der Temperaturbedingungen, nach dem Start Gleitwärme, Lippen Temperaturanstieg, Gummi-elastische Erholung, um die Situation der Abdichtung zu halten. Auf der anderen Seite gibt es eine höhere Temperatur als die TR10 Temperaturbedingungen, die Welle Exzentrizität größer, Öl-Dichtungen Lippe kann nicht folgen der Fall von Leckage. Es ist gefährlich, die zulässige Temperatur der Öldichtung nur mit dem TR10-Wert zu bestimmen, und es ist notwendig, die oben genannten wichtigen Faktoren zu berücksichtigen.

Die Verwendung von Öldichtung ist recht umfangreich, mit dem Motor als Beispiel, einige der Öldichtung.

Hydraulikpumpe Öldichtung; Öldichtung; Ölpumpe Öldichtung; Nockenwellen-Öldichtung; vor und nach der Sendedichtung; Schalthebel-Öldichtung; vor und nach der Transfervorrichtung Dichtung; nach der Brücke halb Schaft Öldichtung; Differential (vorne) nach dem Winkel der Öldichtung; Rad-Öldichtung; Richtung der Öldichtung; Richtung Booster Öldichtung.

Kurz gesagt, der gesamte Betrieb des Karosserietanks mit flüssigen Schmierstoffen und verbunden mit den äußeren Teilen der Notwendigkeit für Öldichtung. Einige sind Gummi, Öldichtungen einige sind Metall, vor allem Stahlgummi, wie Kurbelwellen-Öldichtung, Getriebe vor und nach der Öldichtung, links und rechts Achs-Öldichtung, die wichtigsten Reduzierer vor der Öldichtung, Luft-Kompressor Kurbelwelle Öldichtung und andere Öldichtung Installation





Copyright © Tianjin SVKS Technology & Development Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.Telefon: +86-13821913077